Termine 2019

 

immer donnerstags 19 - 22 Uhr

'The Pub is open' - der englischsprachige Clubabend (außer an Feiertagen).

Januar

3

10

17

24

31

 

Februar

7

14

21

--

 

März

7

14

21*

28

 

April

4

11

18

25

 

Mai

2

9**

16

23

--

Juni

6

13

--

27

 

Juli

4

11

18

25

 

August

1

8

15

22

29

September

5

12

19

26

 

Oktober

(3)

10

17

24

31

November

7

14

21

28

 

Dezember

--

12

19

--

 

 

Hinweise:

* Billard beim Pub

 

** Liederabend mit

    Diane Ponzio

 

Samstag, 19. Januar um 18:00 Uhr - Whisky Tasting

Wir laden Sie ein zu unserem beliebten Whisky Tasting. Hier erfahren Sie viel über Whisky und Whiskey, auch über die Geschichte dieses be­sonderen Saftes. Aber auch über die Frage, warum man Single Malt nie mit Eis trinken darf. Wir bieten Ihnen eine Whisky-Probe mit 3 schottischen Whiskys. Zum Neutralisieren gibt es Cracker und Brot. Nach der Probe können Sie sich an Ihrem Favoriten zu einem Sonderpreis von 2,50 € (2 cl) erfreuen. 

 

Teilnehmerkosten*: 14,-- € pro Person *noch ohne Preiszuschlag für Gäste

Verbindliche Anmeldung ab sofort unter 22 45 83 (Anrufbeantworter) oder mit unserem Anmeldeformular per email. Der Teilnehmerbeitrag wird mit der Anmeldung fällig, wir bitten um Überweisung auf das bekannte Konto.

 

Mittwoch, 20. Februar um 19:30 Uhr - Karneval in Griechenland

Der Oxford-Club Bonn und die Deutsche Hellas-Ge­sell­schaft laden gemeinsam ein zu diesem Vortrag.

 

Geschichte und Geschichten, Sitten und Bräuche, Lieder und Tänze zum Karneval – vergnügliche Erzählungen mit musikalischen Einlagen zum griechischen Karneval! „Toútes i méres tó ´choune“ - „Es liegt in diesen Tagen, diesen Wochen, dass die Kinder tanzen zur Freude Ihrer Mütter... Tanzt! Gebt es dem Tanz zu spüren, denn diese Erde wird uns verschlingen... in dieser Erde, auf der wir treten, in dieser Erde werden wir eines Tages liegen...“. So besingt ein Lied von der Insel Naxos die tollen Tage im Karneval. Texte mit diesem oder ähnlichem Inhalt findet man oft in den griechischen Karnevals-liedern. Bieten doch auch sie die Möglichkeit oder vielmehr die Illusion, mindestens für eine kurze Zeit den Widrigkeiten des Alltags, ja sogar dem bösen Schicksal zu entgehen. Oder, wenn man es dramatischer formulieren will: Man ist sich zwar des unausweichlichen Schicksals bewusst, dennoch bemüht man sich, sich von der eigenen Angst zu befreien.

Der Beitrag würde auch "Nicht-Karnevalisten" gut gefallen – hat er doch mit der Geschichte, den Sitten und Bräuchen des Landes zu tun; aber vor allem mit einer uralten Tradition, die bis in die Antike zurückgeht, indem sie antike Rituale aufgreift und diese in die heutige Zeit hinein interpretiert.In  ausge-suchten Beispielen aus dem Bereich der überaus reichen Musiktradition des griechischen Volkes soll diese "ganz andere" karnevalistische Entwicklung nicht nur gezeigt werden, sondern auch den Zuhörern Vergnügen bereiten!

Im Anschluss an die Veranstaltung spendieren wir einen Ouzo.

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort unter 22 45 83 (Anrufbeantworter) oder mit unserem Anmeldeformular per email. 

 

Freitag, 22. März um 18:30 Uhr - German cultural influences in London's Palaces

Ein Vortrag in englischer Sprache von Professor John Davis, eine gemeinsame Veranstaltung des Oxford-Clubs Bonn mit der Deutsch-Britischen Gesellschaft Bonn. 

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort unter 22 45 83 (Anrufbeantworter) oder mit unserem Anmeldeformular per email.

 

Montag, 1. April um 19:00 Uhr - Internationaler Clubabend

Regelmäßig findet in unseren Räumen ein Internationaler Clubabend statt, an dem sich die Mitglieder und Freunde des Oxford-Clubs und zahlreicher anderer befreundeter Clubs und Gesellschaften zu angeregten Gesprächen treffen. Man trifft Freunde und Bekannte und hat Gelegenheit, neue Bekanntschaften zu schließen. Hier kann man auch erfahren, was die einzelnen Clubs im laufenden Jahr ihren Mitgliedern und interessierten Gästen an Veranstaltungen und Reisen bieten. Kommen Sie und bringen Sie Freunde mit!

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort unter 22 45 83 (Anrufbeantworter) oder mit unserem Anmeldeformular per email. 

 

Donnerstag, 9. Mai um 19:00 Uhr - Liederabend mit Diane Ponzio

Am 9. Mai wird Diane Ponzio im Pub gastieren. Der New Yorkerin merkt man die sizilianische Abstammung sofort an. Begonnen hat sie ihre Karriere in den New Yorker Clubs. Ihr Markenzeichen sind ihr perkussives, akustisches Gitarrenspiel, ihre mitreißende Stimme und enorme Bühnenpräsenz.

Seit 1987 steht sie bei dem renommierten amerikanischen Gitarrenbauer Martin Guitars unter Vertrag. Die deutschen Gitarrenliebhaber und Diane Ponzio-Fans freuen sich alljährlich auf ihre Auftritte bei der Frankfurter Musikmesse. Sieben Alben hat Diane Ponzio bislang veröffentlicht, wobei sie auch als Songwriterin überzeugt. Mit souliger Stimme erzählt sie ihre Geschichten in einer Mischung aus Pop, Folk und Jazz.

Auftritte in renommierten Clubs in London, Key West, New York und Nashville sprechen für sich. Obwohl sie ständig weltweit unterwegs ist, kommt sie sehr gerne nach Deutschland, wo sie viele Freunde hat. 2019 endlich wieder in Bonn, beim Oxford Club! Treffender als die "Rheinische Post" kann man es nicht wiedergeben: "Balladeske Melodien mit Ohrwurmcharakter treffen auf groovende Passagen. Schnelle rockende Nummern begegnen einer hintergründigen Melancholie. ... es ist nicht nur ihr Gitarrenspiel, das begeistert, sondern auch ihre einzigartige Stimme."

 

Teilnehmerkosten*: 12,-- € für Mitglieder und 15,-- € für Gäste

Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen

Verbindliche Anmeldung ab sofort unter 22 45 83 (Anrufbeantworter) oder mit unserem Anmeldeformular per email. Der Teilnehmerbeitrag wird mit der Anmeldung fällig, wir bitten um Überweisung auf das bekannte Konto.

 

Weitere Veranstaltung für 2019 in Planung:

Unsere nächste Kurzreise „Kultur und Natur“ am 4. und 5. Juni führt uns zunächst nach Schwetzingen zum berühmten Schloss und Park. Danach stehen Worms und sein 1000-jähriger Dom auf dem Plan. Organisation und Reisebegleitung: Doris Daufeldt.

Es wird natürlich noch weitere Veranstaltungen geben, z. B. die Teilnahme an der VIELFALT!, ein herbstliches Whisky Tasting, eine Tagesfahrt zum Schloss Dyck (Drehort bei „Verbotene Liebe“), eine Krimilesung in englischer Sprache, einen Tagesausflug zum Ardenner Kultur-Bou­le­vard an der Belgischen Grenze, Besichtigungen zweier Seniorenresidenzen, die Tea Time, das Gänseessen, etc.

Hier finden Sie uns

Oxford Club Bonn
Adenauerallee 7
53111 Bonn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0228 224583

0228 222215

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Links:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oxford Club Bonn