So begann alles...

 

Im Jahre 1947 wurde zwischen Bonn und Oxford eine der ersten Städtepartnerschaften der Nachkriegszeit begründet.

 

Nach dem unermesslichen Leid des Krieges waren die Hoffnungen und das Ziel der beiden Städte, damit einen Beitrag zu leisten für eine friedliche Zukunft, und zur Förderung der Freundschaft zwischen dem deutschen und englischen Volk.

 

Im Jahre 1971 wurde der Oxford-Club Bonn gegründet, eine Gemeinschaft von Bürgern, die diese Städtepartnerschaft aktiv fördern und unterstützen wollen.

 

Heute scheint die Völker verbindende Bedeutung von Städtepartnerschaften nicht mehr so wichtig zu sein. Aber wären wir in Europa ohne solche Partnerschaften wirklich da, wo wir heute sind? Daher muss die Städtepartnerschaft lebendig bleiben. Das liegt uns am Herzen und dafür setzten wir uns ein. Und Freude haben wir dabei auch noch! 

Hier finden Sie uns

Oxford Club Bonn
Adenauerallee 7
53111 Bonn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0228 224583

0228 222215

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Links:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oxford Club Bonn